Spielerezensionen in alphabetischer Reihenfolge

Home Familienspiele Spielerkreise Kinderspiele 1- und 2-Personen-Spiele Bewertungsliste Impressum Links

Maskenball der Käfer

Bewertung

 

Auf zum bunten Maskenball

Acht Marienkäfer wollen sich zum „Maskenball der Käfer“ verabreden und damit´s lustiger wird, wollen sie ihre verschiedenfarbigen Punkte miteinander tauschen und bunt durcheinandergewürfelt daherkommen. Schaffen sie es, rechtzeitig zum Ball zu kommen, bevor ihnen andere das Festessen wegschnappen? Um tauschen zu können, müssen zwei Marienkäfer einander gegenüber aufgestellt werden: ziehen sie sich mit ihren magnetischen Nasen an, kann es zu einem Tausch kommen, stoßen sie sich ab, hat man Pech gehabt. Jeder Käfer muss vier Tauschpartner finden, um am Ende ganz bunt zum Maskenball fliegen zu können. Die Spielidee mit den sich anziehenden oder abstoßenden Magneten ist witzig und originell, der Spielmechanismus kooperativ, d.h. die Spieler gewinnen oder verlieren gemeinsam. Kindern, denen das Verlieren etwas schwer fällt, kommt so ein Spiel entgegen.

Summ, summ, brumm – bei dem fröhlichen Selecta-Spiel „Maskenball der Käfer“ krabbeln 2 oder mehr Käfer ab 4 Jahren immer gern zum Spieltisch. Das Spiel kostet ca. 29,90 Euro.

Burkhard Labusch